FAQs – Häufig gestellte Fragen über Rasierhobel

Was ist der Unterschied zwischen einem Rasierhobel und einem normalen Rasierer?

Rasierhobel verfügen lediglich über eine Klinge und können auf eine lange Geschichte zurück blicken. Die Rasur mit einem solchen Hobel gelingt besonders gründlich und es ist auch eine kostengünstigere Variante. Bei normalen Rasierern werden meist mehrere Klingen verwendet und der ganze Rasierkopf muss nach wenigen Wochen ausgewechselt werden.

Ist ein Rasierhobel gefährlich?

Mit ein wenig Übung und der richtigen Anwendung des Rasierhobels ist die Verwendung in der Regel sehr ungefährlich. Trotzdem hantiert man mit einer scharfen Rasierklinge und ein gewisses Risiko für Schnittverletzungen besteht natürlich immer. Nehmen Sie sich am besten genügend Zeit für die Rasur mit dem Rasierhobel und lassen Sie sich lieber nicht von morgendlichen Terminen hetzen!

Sind die Klingen eines Rasierhobels teurer?

Klingen für einen Rasierhobel sind in der Regel sehr billig. Es können je nach Rasierer-Modell unterschiedliche Klingen benötigt werden, aber im Durchschnitt bezahlt man ca. 5 Euro pro 100 Klingen. Das ist auch ein großer Vorteil gegenüber den Folgekosten bei einem handelsüblichen Systemrasierer.

Wie lange halten die Klingen eines Rasierhobels?

Klingen für einen Rasierhobel sind sehr verschleißarm und halten lange. Auch wenn man sich täglich rasiert kann man oft mehrere Wochen dieselbe Klinge verwenden. Sobald Sie merken, dass die Schneideleistung stark abnimmt, sollten Sie die alte für eine neue Klinge austauschen.

Sind mit einem Rasierhobel auch eine Intim- und eine Kopfrasur möglich?

Prinzipiell ist ein Rasierhobel für die Bartrasur entwickelt worden. Die Kopfhaut und der Intimbereich sind besonders empfindliche Hautareale. Vermeiden Sie am besten die Verwendung eines Rasierhobels für diese Bereiche. Passen Sie auf, da natürlich immer auch die Gefahr für Schnittverletzungen im Umgang mit einer Rasierklinge gegeben ist. Für Kopf- und Intimbehaarung gibt es aber sicherlich angenehmere Varianten für eine gründliche Rasur.

Welche weiteren Produkte benötigt man zusätzlich für eine Benutzung des Rasierhobels?

Für die Benutzung eines Rasierhobels sind des Weiteren noch ein Rasierpinsel und Rasierseife notwendig. Auch die Anschaffung einer Rasiercreme kann sich bezahlt machen und wer das Rasieren richtig zelebriert, der sollte so etwas besitzen. Achten Sie bei den Produkten auch auf die Herstellerqualität und Hautverträglichkeit.

Welche Hersteller können empfohlen werden?

Zu den führenden Herstellern von Rasierhobeln gehören unter anderem Philips, Domena, Brabantia und Leifheit. Natürlich gibt es auch andere Hersteller, die gute Produkte auf den Markt bringen, aber die erwähnten Marken genießen einen guten Ruf und überzeugen schon Jahrzehnte lang mit hoher Qualität bei Material und Verarbeitung.

Kann ein Rasierhobel auch rosten?

Das hängt in erster Linie natürlich von der Materialqualität der Klinge und des Hobels ab. Hochwertige Rasierer aus rostfreiem Edelstahl sind nicht anfällig für Rost. Auch dann nicht, wenn diese nach der Verwendung nicht abgetrocknet werden. Anders verhält es sich bei den Klingen. Es gibt einige Klingenarten, die auch rosten können. Wir raten Ihnen vor dem Kauf diverse Kundenrezensionen zum Produkt im Internet durchzulesen. Hier wird in der Regel schnell ersichtlich, wie anfällig die Klingen auf ein schnelles Rosten sind.